• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 7/1998 auf Seite 79
Über den Artikel

Neue Logik AHCT

In den Halbleiterheften der letzten Jahre berichteten wir regelmäßig über die Einführung neuer Logik-Familien. Diesmal wollen wir auf einige Abarten der im letzten Jahr vorgestellten AHC-Logik (advanced high speed) aufmerksam machen. Bei der AHC(T)-Serie handelt es sich um ICs, die dreimal so schnell sind wie die HC(T)-Serie, allerdings mit halbiertem Energiebedarf. Ein weiterer Pluspunkt der Serie ist die Eignung sowohl für 5-V- als auch für 3,3-V-Systeme.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...