• Audio, Video & Foto
  • Veröffentlicht in Heft 7/1998 auf Seite 33
Über den Artikel

Übersteuerungssicherung

Übersteuerungssicherung
Die kleine Schaltung ist zwar unwahrscheinlich simpel, erfüllt aber dennoch ihren Zweck einer Überspannungssicherung für Endstufen und aktive Lautsprecher. Ein solcher Schutz ist notwendig, da es - obwohl die Amplitude von Line-Signalen eigentlich standardisiert ist - eine Reihe von Signalquellen gibt, die sich an keine Vereinbarung halten und statt des üblichen Pegels von 1Veff Signale produzieren, deren Effektivwerte und erst recht deren Amplituden weit höher liegen. Außerdem bringt man für einige Anwendungen (siehe Subwoofer-Filter in diesem Heft) ein Lautsprechersignal durch einen Spannungsteiler auf Line-Pegel.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...