• Verschiedenes
  • Veröffentlicht in Heft 7/1997 auf Seite 99
Über den Artikel

Low-Power-Quarzoszillator

Der HA 7210 von Harris ist ein integrierter Quarzoszillator mit sehr geringer Leistungsaufnahme, der mit sehr geringer externer Beschaltung auskommt. Dabei läßt sich das IC durch Jumper an zwei Programmieranschlüssen an die Frequenz des verwendeten Quarzes in drei Bereichen zwischen 10 kHz und 10 MHz anpassen. Das IC bildet mit dem Quarz einen Pierce-Oszillator, der sich außer durch geringen Stromverbrauch auch durch gute Stabilität über einen weiten Temperatur- und Betriebsspannungsbereich auszeichnet.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...