• Stromversorgung
  • Veröffentlicht in Heft 7/1996 auf Seite 58
Über den Artikel

15-V-Netzteil

Es ist schon beinahe in Vergessenheit geraten, daß man geregelte Netzteile auch mit diskreten Halbleitern und ganz ohne dreibeinigen integrierten Spannungsregler aufbauen kann. Vor allem, wenn man keine allzu hohen Anforderungen an die Stromversorgung stellt, ist eine diskrete Lösung meist preiswerter und einfacher. Außerdem ist die Ausgangsspannung leicht den eigenen Wünschen anzupassen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...