• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 7/1996 auf Seite 33
Über den Artikel

Netz-Einschaltsequenzer

Vor allem bei Computersystemen und Audioanlagen werden viele Geräte gleichzeitig eingeschaltet. Schließt man alle Netzstecker an einer gemeinsamen Steckerleiste an, lassen sich alle Geräte mit einem Schalterdruck aktivieren. Dies kann aber einen so hohen Einschaltstromstoß zur Folge haben, daß ein Gerät gestört oder beschädigt wird oder der Haussicherungsautomat auslöst. Die hier gezeigte Schaltung verhindert solche Situationen, indem sie die bis zu acht angeschlossenen Geräte nicht gleichzeitig, sondern nacheinander ans Netz koppelt.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...