• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 6/1996 auf Seite 26
Über den Artikel

Robuster Pulsmesser

Dein ist mein ganzes Hertz!

Robuster Pulsmesser
Wer zur Erhaltung seiner Gesundheit Jogging treibt, Rad fährt oder sich sonstwie sportiv betätigt, weiß, daß eine erhöhte Anstrengung einen erhöhten Puls nach sich zieht. Dies ist ja auch der Sinn der Sache, sollen doch auf diese Weise Herz und Kreislauf trainiert werden. Gesund ist es auf alle Fälle, solange man es nicht übertreibt.
Wie weit man beim Training gehen kann, zeigt der Pulsmesser auf die LED genau.
Es gibt eine Faustregel, wie weit man seinen Kreislauf beim Sport belasten darf. Je nach Kondition sollte ein Puls von 180...200 minus Lebensalter zumindest längerfristig nicht überschritten werden. Für einen gesunden Mittvierziger beispielsweise ist es ratsam, bei etwa 150 Pulsschlägen/Minute (beats per minute, bpm) die Belastung zu reduzieren.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Widerstände:
R1 = 470 k
R2...R4,R16 = 47 k
R5 = 680
R6,R7,R11 = 1 M
R8 = 220 k
R9 = 22 k
R10,R19,R20 = 10 k
R12 = 4k7
R13,R14 = 56 k
R15 = 270
R17 = 39 k
R18 = 1 k
R21 = 1k5
R22 = 3k3
R23 = 330
P1,P2 = 10-k-Trimmpoti
Kondensatoren:
C1,C5 = 10 n
C2 = 1 µ / 16 V stehend
C3 = 47 n
C4,C10 = 1 n
C6,C7 = 4µ7 / 16 V stehend
C8 = 220 n
C9 = 100 p
C11 = 100 µ / 16 V stehend
C12 = 100 n
Halbleiter:
D1...D13 = Low-current-LED 3 mm rot
D14 = Low-current-LED 3 mm grün
D15 = 1N4148
IC1 = LM324
IC2 = 4528
IC3 = 4060
IC4 = 74HC4514
IC5 = CNY70 (Telefunken) oder beliebige IR-LED und IR-Fototransistor (siehe Text)
IC6 = LM317 (TO220)
Außerdem:
K1 = 2 Lötnägel
K2 = 3poliger SIL-Pfostenfeldverbinder
S1 = Schalter 1·um
BT1 = 9-V-Block (Akku) mit Clip
Gehäuse Bopla E430 oder OKW N120 (120·65·40 mm3)
Kommentare werden geladen...