Über den Artikel

Entlöthilfe für SMDs

Entlöthilfe für SMDs
Das manuelle Bestücken von SMDs ist nicht gerade einfach (zumindest am Anfang). Kommt man damit einigermaßen zurecht, kann man den Schwierigkeitsgrad problemlos erhöhen, indem man sich dem (zerstörungsfreien) Entlöten von SMDs zuwendet. Häufigstes Problem ist das Verbiegen von Anschlußdrähtchen und das Beschädigen der Platine. Natürlich gibt es auch für das Entlöten von SMDs professionelle Werkzeuge wie Speziallötkolben zum gleichzeitigen Aufheizen aller Anschlüsse eines ICs, aber wer hat die schon?
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...