Über den Artikel

Batteriesparschaltung

Batteriesparschaltung
Eine optimale Batterieausnutzung ist nur dann gegeben, wenn die Betriebsspannungsgrenzen der versorgten Schaltung mit den Spannungswerten bei voller und ganz entladener Batterie übereinstimmt. Leider ist häufig das Gegenteil der Fall: Die minimale Betriebsspannung liegt so hoch, dass eine vernünftige Batterieausnutzung nicht möglich ist.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...