Über den Artikel

Einfache I/O-Karte

Einfache I/O-Karte
Das I und O der Kommunikation eines Computers mit der Außenwelt ist eine I/O-Karte. Sie hat die Funktion, Datenleitungen des internen Bus nach außen zu führen, ohne den Umweg über die Centronics- oder RS232-Schnittstelle nehmen zu müssen. Sei es als Elektor-Bauprojekt oder aus industrieller Fertigung, I/O-Karten gibt es wie Sand am Meer. Doch meist hat man mit Unzulänglichkeiten zu kämpfen. Eine bestimmte I/O-Karte führt den Bus zwar nach außen, verfügt aber nicht über ein Ausgangslatch, das die Daten zwischenspeichert.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...