Über den Artikel

Tauchpumpenschalter

Tauchpumpenschalter
Die meisten Tauchpumpen sind mit einem Pegelschalter mit einer Hysterese von 10 bis 15 cm ausgestattet. Wenn ein kleines Volumen leergepumpt werden soll, wird das Wasser, das aus dem Schlauch zurückläuft, die Hysterese um weitere 3 bis 5 cm vergrößern. Mit der hier gezeigten kleinen Schaltung kann man die Schaltysterese des Pumpenschalters beträchtlich verringern.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...