Über den Artikel

CD-ROM, CD-I und Video-CD:

CD-Standards

CD-ROM, CD-I und Video-CD:
Seit der Einführung der (Audio-)CD im Jahr 1982 gab es viele Überlegungen und Entwicklungen rund um diesen optischen Datenträger. Das hat dazu geführt, dass die CD heute viel mehr als nur Musik liefert, nämlich vor allem auch Computerdaten und Videobilder. Dieser Beitrag gibt eine Übersicht über die unterschiedlichen CD-Standards, die in bunten Büchern (Red Book, Yellow Book, Green Book, Orange Book und White Book) festgeschrieben wurden.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...