Über den Artikel

Marderschreck:

Umweltfreundliche Ultraschall-Abwehr

Marderschreck:
Von Mardern verursachte Verbissschäden an Kraftfahrzeugen sind genau so ärgerlich wie vermeidbar. Man muss nicht einmal zur chemischen Keule greifen, es geht auch (und wirkungsvoller) mit umweltfreundlicher Elektronik!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...