MIT
Über den Artikel

Digitale Signalprozessoren:

Rechenspezialisten leisten mehr

Digitale Signalprozessoren:
In diesem Grundlagenbeitrag werden in erster Linie die prinzipiellen Unterschiede zwischen digitalen Signalprozessoren (DSPs) und normalen Mikroprozessoren und Mikrocontrollern aufgezeigt. Als Beispiel dienen dabei Signalprozessoren der ADSP2100-Reihe von Analog Devices. Ein Prozessor aus dieser Familie wurde auch für den in dieser Ausgabe vorgestellten DSP-Funktionsgenerator verwendet.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...