Über den Artikel

Know-how:

Auswahlkriterien für Spannungsreferenzen 2

Know-how:
Im ersten Teil wurden verschiedene Spannungsreferenzen vorgestellt und die Grundlagen zur Auswahl der für die jeweilige Applikation geeigneten Spannungsreferenz behandelt. Ein Schaltungsbeispiel mit einer integrierten Referenzspannungsquelle und die Erzeugung hochgenauer Referenzspannungen mit einem einfachen Mittel, dem sogenannten Kelvin-Fühler schließen den Beitrag ab.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...