Über den Artikel

Ladungsmesser:

Schutz vor ESD

Ladungsmesser:
Statische Elektrizität stellt nicht nur (aber besonders) für Mikrochips ein Problem dar. In alltäglicher Wohn- und Büroatmosphäre kann sich der menschliche Körper auf bis zu 20 kV aufladen, was empfindliche Halbleiter erheblich gefährdet. Mit dem Ladungsmesser lässt sich eine statische Aufladung messtechnisch erfassen, so dass sich die Gefahr rechtzeitig erkennen und beseitigen lässt.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...