Über den Artikel

Autoakku-Kapazitäts-Bewacher

Autoakku-Kapazitäts-Bewacher
Welcher Autofahrer kennt nicht das Problem: Entzieht man der Autobatterie Strom, ohne dass sie von der Lichtmaschine nachgeladen wird, reicht die Kapazität irgendwann nicht mehr aus, um den Anlasserstrom zu liefern. Dann hilft nur noch Anschieben oder Starthilfe durch hilfsbereiten motorisierten Zeitgenossen {wo sind schon wieder die Starterkabel?). Diese Malaise lässt sich vermeiden, indem man die Verbraucher von der Autobatterie abkoppelt, wenn der Ladezustand noch ausreicht, um den Wagen zu starten.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...