Elektor Team
Über den Artikel

Composite Opamps

Composite Opamps
Klassische Opamps mit Spannungsgegenkopplung wie der OPA627 besitzen ausgezeichnete Übertragungseigenschaften in Gleichspannungsanwendungen und Applikationen, bei denen das benötigte niedrig gegenüber dem maximalen Verstärkungs-Bandbreiten-Produkt des Opamps ist. Außerdem wird der relative Verstärkungsfehler immer grö- ßer, je niedriger die Verstärkung ist. Dazu kommt, dass schon bei relativ geringer Signalfrequenz die Leerlaufverstärkung mit 20 dB/Dekade abfällt.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...