MIT
Über den Artikel

30-m-QRP-CW-Transmitter

30-m-QRP-CW-Transmitter
Die Freude des QRP-Fans bersteht darin, mit möglichst wenig Sendeleistung (unter 10 W) möglichst große Entfernungen zu überbrücken. Ein QRP-Sender ist ein Amateurfunksender, muß also in einem Amateurfunkband senden. Darüber hinaus sollte er einfach aufgebaut, einfach zu bauen und mobil (Batterie/Akku) einsetzbar sein. Der hier vorgestellte Selbstbau-Sender ist für CW (Morsefunk) im 30- m-Band (10 MHz) ausgelegt. Um damit loszulegen, braucht man nur noch eine 30-m-Rolle Draht als Antenne und einen kleinen Weltempfänger mit BFO im Reisegepäck.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...