Über den Artikel

Temperaturwächter für Hochlastwiderstände

Temperaturwächter für Hochlastwiderstände
Die Schaltung wird im Elektor-Labor gebraucht, um sehr teure Leistungswiderstände vor thermischer Überlastung zu schützen. Labors und Werkstätten verwenden Widerstände dieser Größenordnung (Verlustleistung > 50 W) als Last, um Audioendstufen oder Netzteile zu testen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...