Über den Artikel

Drehzahlsteller für Gleichstrommotoren

Drehzahlsteller für Gleichstrommotoren
Die Schaltung ist zur Ansteuerung von Gleichstrommotoren oder Niedervolt-Lampen mit einer Betriebsspannung von 5.. . 24 V und einem hohen Strom bedarf (typ. 10 A, je nach Endstufentransistor auch mehr) geeignet. Sie besteht aus einem Oszillator, einem Komparator sowie einer Leistungsendstufe. Mit IC1A ist der Oszillator aufgebaut, der mit P1 in der Frequenz zwischen 6 kHz und 110 kHz eingestellt werden kann. Der Oszillator erzeugt am invertierenden Eingang des Komparators IC1B ein sägezahnartiges Signal mit einer Amplitude von etwa 1,5 V.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...