Über den Artikel

Elektronische Sicherung:

Nicht kaputt zu kriegen!

Elektronische Sicherung:
Diese kleine Schaltung ersetzt mit nur wenigen Bauteilen eine Schmelz-Feinsicherung. Der Auslösebereich kann von 6 mA bis 1 A eingestellt werden. Da das Auslöseverhalten superflink ist, eignet sich die elektronische Sicherung vor allem für den Schutz empfindlicher Halbleiter in Experimentierschaltungen.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...