Über den Artikel

I²C-Bus-Sicherung

I²C-Bus-Sicherung
Sämtliche l²C-Schaltungen, die wir bisher in Elektor veröffentlichten, werden mit 5 V über den 6-poligen Mini-DIN-Stecker auf der PC-Slotkarte direkt aus dem PC versorgt. Der Nachteil dieser Methode ist das Risiko des PC-Absturzes, wenn man beim Experimentieren am l²C-Bus einen Kurzschluss produziert.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...