Über den Artikel

2-Quadranten-Netzteil:

Stromquelle und Stromsenke in einem Gerät

2-Quadranten-Netzteil:
Alle guten Labornetzgeräte verfügen über eine einstellbare Strombegrenzung und liefern eine stabilisierte Spannung, die in einem weiten Bereich einstellbar ist Eines jedoch fehlt fast immer: sie können nur Strom liefern, nicht aber aufnehmen. Genau diese Eigenschaft, die beispielsweise beim Testen von Stromversorgungsschaltungen, Akkus und Ladegeräten wichtig ist, bietet unsere Schaltung.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...