Über den Artikel

Bauteilblätter:

Einstellbare Widerstände (1)

Bauteilblätter:
Potis und Trimmpotis werden in elektronischen Gerä- ten nach wie vor in großer Zahl eingesetzt. Bei Neuentwicklungen beginnt sich allerdings ein Trend zu digitalen Lösungen (D/A-Wandler mit NV-RAMs statt Trimmer) abzuzeichnen. Dies wird sich in Zukunft noch verstärken. Wie bei allen Bauteilen sollte man auch bei Potis und Trimmern die Daten und Eigenschaften kennen. Für "wichtige" Anwendungen, etwa für Messgeräte, professionelle Audiotechnik und KFZ-Elektronik muss man sich sein Poti genau aussuchen, da Ausfälle störend oder sogar gefährlich sein können.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...