Über den Artikel

Alternatives Frequenzmessverfahren:

Schnell und genau

Alternatives Frequenzmessverfahren:
Lange Zeit war bei der Frequenzmessung die Zählung der Flanken des Messsignals während einer fest vorgegebenen Torzeit das Standardverfahren schlechthin, weil es sich mit wenig Aufwand schaltungstechnisch realisieren ließ. Da mittlerweile Prozessoren und Mikro-Controller zu den Standardbauteilen in Messgeräten zählen, konnten sich mathematisch aufwendigere Frequenzmessmethoden etablieren, die wesentlich schneller und genauer sind. Zur PC-Multimesskarte (Heft 12/90) haben wir bereits in Heft 2/91 das Periodendauermessprinzip als ein abweichendes und wesentlich genaueres Verfahren vorgestellt Beim GHzZähler (9/92) ging's aber auch noch schneller: mit der Verhältnismessung.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...