Über den Artikel

Offsetkompensation für bipolare Opamps

Offsetkompensation für bipolare Opamps
Opamps mit bipolarer Eingangsstufe haben meistens ein viel geringeres Rauschen als solche mit FET-Eingängen. Gerade bei hochohmigen Eingangsbeschaltungen kommt aber eine schlechtere Eigenschaft bipolarer Opamps zum Tragen: Der Eingangsstrom sorgt für eine Offsetspannung am Ausgang.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...