Über den Artikel

Aktive Teleskopantenne

Aktive Teleskopantenne
Eine geschlossene Dipolantenne benötigt zur Anpassung an einen Antennenverstärker oder an ein Koaxkabel immer einen Balun-Übertrager (balanced to anbalanced), der immer einen Verlust verursacht, meist sogar in der Größenordnung von 2 bis 3 dB. Um diesen Verlust zu vermeiden, wird bei der hier vorgestellten Aktivantenne ein offener Dipol verwendet, der sich ohne Balun recht gut an eine breitbandige Verstärkerstufe mit dem rauscharmen, bipolaren HF-Transistor BFG65 anpassen lässt.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...