Über den Artikel

Überspannungssicherung

Überspannungssicherung
Die meisten elektronischen Bauelemente - insbesondere die aktiven Halbleiterbauteile - werden durch eine zu hohe Betriebsspannung leicht zerstört. Um kostspielige Schaltungen oder Geräte zu schützen, ist der Einsatz einer Überspannungssicherung kein unnötiger Luxus. Voraussetzung für die Wirksamkeit einer derartigen Sicherung ist deren Ansprechgeschwindigkeit. Mit einem trägen Relais, das beim Auftreten von Überspannung die Versorgungsspannung abschaltet, ist das Problem deshalb nicht zu lösen. Die vorgestellte Schaltung arbeitet aus diesem Grunde mit einem Thyristor.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...