Elektor Team
Über den Artikel

PLL-Synthesizer für TV-Tuner

PLL-Synthesizer für TV-Tuner
In Restpostenangeboten verschiedener Elektronikversender kann man schon einmal recht günstig komplette Tuner aus TV-Apparaten finden. Einige Tunertypen haben sogar einen eingebauten Vorteiler, sodass die VCO-Frequenz geteilt und für digitale Weiterverarbeitung geformt zur Verfü- gung steht. Der Ausgang des Vorteilers (in der Regel ECLSchaltungen) wird symmetrisch nach außen geführt. Ein Beispiel eines solchen Tuners ist der in dieser Schaltung verwendete Typ UV816/6456 von Philips. Sein Vorteiler ist auf die beiden Werte 64 und 256 umschaltbar. Er arbeitet mit folgenden Frequenzbändern: VHF-low, VHF-high plus Hyperband und UHF.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...