MIT
Über den Artikel

Erweiterung der 8051-Assembler-Diskette: Heft Nr. 249. 9/91. S. 70

Erweiterung der 8051-Assembler-Diskette: Heft Nr. 249. 9/91. S. 70
Wie in Heft 9/91 auf S. 70 angegeben, befindet sich auf der Diskette auch ein Hexdump des EPROM-Inhalts (Datei EMON51.HEX). Zusammen mit der Datei EASM51.DOC ist zwar eine Interpretation einwandfrei möglich, die Datei kann aber wegen des verwendeten HEX-Formats von Eprommern nicht direkt gelesen werden (was für das Selberbrennen eines Monitor-EPROMs am praktischsten wäre. . .).
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...