Über den Artikel

Programmierbare LED

Programmierbare LED
Obwohl LEDs in fast allen Farben und Formen, dauerleuchtend oder blinkend, Pfennigsartikel sind, ist doch der hohe Verbrauch von LEDs gerade in der Entwurfs- und Testphase ein vermeidbares Übel. Im Elektor-Labor hat sich eine kleine Schaltung bewährt, die LEDs gegen die üblichen Misshandlungen schützt und die zudem noch bezüglich des Leuchtverhaltens programmiert werden kann.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...