Über den Artikel

Einschaltautomatik für Wechselrichter

Einschaltautomatik für Wechselrichter
Wechselrichter haben den großen Nachteil, dass sie die Gleichstromquelle auch dann stark belasten, wenn kein Ausgangsstrom gefordert ist. Um die Kapazität der Batterie voll auszunutzen, ist eine Schaltung notwendig, die den Wechselrichter nur dann aktiviert, wenn ein Laststrom fließen soll.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...