Über den Artikel

Wirkleistungsmeßgerät:

Leistungsanzeige echt effektiv

Wirkleistungsmeßgerät:
Die tatsächliche Leistung, die ein beliebiges Gerät aus der Steckdose aufnimmt, ist gar nicht so einfach zu messen. Mit Strom- und Spannungsmessung und anschließender Multiplikation der beiden Werte ist es spätestens dann vorbei, wenn der Verbraucher induktiven oder kapazitiven Charakter hat, also eine Phasenverschiebung zwischen Strom und Spannung bewirkt. In solchen Fällen hilft nur noch eine spezielle Schaltung. Der Aufwand hält sich in Grenzen: vier Chips reichen aus.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...