Über den Artikel

Wasserindikator

Wasserindikator
Ein Füllstandsindikator für die Wassertanks Ihrer Yacht, Ihres Wohnmobils oder -wagens fehlt noch? Hier die Schaltung: Ein Peilstab mit 16 gegeneinander isolierten Kontakten wird im Wassertank befestigt. Für den Dauereinsatz muss man darauf achten, dass das Kontaktmaterial aus einem nichtrostenden Material (VA) besteht und die Verkabelung gut vor dem Wasser geschützt ist. Ansonsten, wenn man nur ab und zu den Füllstand überprüfen will, tut es auch ein Peilstab mit Kupfer- oder Alukontakten.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...