Elektor Team
Über den Artikel

Universal-Aktiv-Filter (R5620)

Universal-Aktiv-Filter (R5620)
Universal filter Elektor Januar 1984 Noch vor kurzem war die Entwicklung eines Aktivfilter-ICs ebenso wahrscheinlich wie die Erfindung einer Taschenwaschmaschine. Heute kann man mit wenigen externen Bauteilen und dem R5620 von Reticon ein vielseitiges Aktivfilter für Audio-Schaltungen, Synthesizer und Meßgeräte aufbauen. Und dies alles ohne eine einzige Spule! Universalfilte 5 Filter in einem IC Der volle Name des R5620 ist: "Filter zweiter Ordnung mit geschalteten Kon- densatoren". In diesem IC sind nicht nur eine, sondern gleich alle fünf wichtigen Filterarten enthalten: Tiefpaß, Bandpaß, Hochpaß, Allpaß und Kerbf1lter (Notch). Außerdem kann es als programmierbarer Sinusgenerator eingesetzt werden. Die meisten erwarten jetzt wohl ein viel- poliges, hochintegriertes IC, aber weit ge- fehlt, der R5620 kommt mit 18 Anschlüs- sen aus, und dabei sind alle seine funk- tionen programmierbar. Das gilt auch für Mittenfrequenz und Güte des Filters, die unabhängig vonei...
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...