Elektor Team
Über den Artikel

Optischer Bewegungsmelder

Optischer Bewegungsmelder
Bewegungsmelder Das Besondere an diesem Bewegungsmelder ist, daß er "passiv" arbeitet. Er Elektor Januar 1984 benötigt keinen Sender, wie zum Beispiel eine Lichtschranke. Das grundlegende Funktionsprinzip dieses Melders ist das gleiche wie beim Auge. Bewegungsmelder DerSensorbestehtauszweiFotodioden, auf+15V,dieAnodensindaneinfacheFil- Optische Rau m- überwachung ohne Sender ihre Aufgabe ist mit der der Sehzellen auf der Netzhaut vergleichbar. Diese beiden Dioden werden dicht beieinander in ein lichtdichtes Gehäuse gesetzt. Eine Linse pro- jiziert ein Abbild des zu überwachenden Raumes auf die beiden Dioden (siehe Bild 1). Ändert sich die Helligkeit der gesamten Umgebungzum Beispieldurch zunehmende Bewölkung, Dämmerung oder ähnliches, so ändert sich die Helligkeit für beide Dioden gleichmäßig.Bewegt sich etwas in dem von der Linse erfaßten Bereich - und sei es auch nur ein vorbeiflatternder Wellensittich - än- dert sich die Helligkeit für die beiden Di...
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...