Elektor Team
Über den Artikel

Programmierbares Netzteil

Programmierbares Netzteil
Progranunierbares E. Stöhr Netzteil Viele ICs sind schon zur Massenware geworden und inzwischen so bekannt, daß leicht übersehen wird, welche ungenutzten Möglichkeiten sie noch bieten. Nicht so in dieser Schaltung I Mit einem Digital/Analog-Umsetzer wird der Eingang eines einfachen Spannungsreglers (723) angesteuert. Das Resultat ist ein programmierbares Netzteil, das nicht nur eine äußerst präzise Speisespannung, sondern auch die Möglichkeit bietet, den maximalen Ladestrom zu wählen. Diese Schaltung ist besonders interessant für Leser, die auf große "analoge" Genauigkeit Wert legen, und dabei die "digitale" Präzision ihres Mikroprozessors einsetzen wollen. Schon die Umsetz geschwindigkeit des D/A- Um setzers von 5 IlS kann sich sehen lassen. Bemerkenswert ist der Laststrom von __ 2 A. Hinzu kommt noch, daß die program- mierbare Ausgangsspannung in mehrere Bereiche unterteilt ist. Sowohl die einzelnen Strom- und Spannungswerte als auch die programmierbaren Be...
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...