Elektor Team
Über den Artikel

Auswirkungen des DDR5-Transmitter-Tests

Auswirkungen des DDR5-Transmitter-Tests
DDR5 ist ein Wendepunkt in der DDR-Speichertechnologie und wurde entwickelt, um die hohen Leistungsanforderungen der Rechenzentren zu erfüllen. Wichtige Faktoren sind dabei unter anderem die Smart Mobile Technologie, das Exascale-Computing, die künstliche Intelligenz und das maschinelle Lernen. CPUs im Bereich der Server- und Hochleistungscomputer werden jeweils mit Speichern im Gigabytes-Bereich betrieben. Für Technologien wie IoT, 100 bzw. 400GBE und 5G wurde die Speicherarchitektur neu definiert, wobei der nichtflüchtige Speicher näher an die CPU heranrückt.
Kommentare werden geladen...