Elektor Team
Über den Artikel

Feinstauberfassung zur Messung der Luftqualität

Feinstauberfassung zur Messung der Luftqualität
Die Staubresistenz und die fortschrittlichen Klassifizierungstechnologien von Sensirion bieten einen Mehrwert für Anwendungen in zahlreichen Branchen, unter anderem bei der Überwachung der Luftqualität, in Luftreinigern sowie Klimaanlagen. Speziell wenn die Luftqualität für den Endanwender im Vordergrund steht, ist es wichtig, dass der Sensor während der gesamten Lebensdauer eines Gerätes zuverlässige Messergebnisse liefert. Das steigert neben der Energieeffizienz dieser Geräte vor allem die Kundenzufriedenheit und ermöglicht einen nachhaltigen Betrieb. Zusätzlich kann die genauere Partikelgrösseneinteilung Massnahmen basierend auf der erkannten Partikelzusammensetzung verbessern, wie zum Beispiel den Tausch bestimmter Filter bei mehrstufigen Filtersystemen oder gezielte Interventionen des Endverbrauchers.
Links
Kommentare werden geladen...