Elektor Team
Über den Artikel

Display-Messungen in Augmented- und Virtual Reality Headsets

Optische Komponenten simulieren das menschliche Sehvermögen beim Test von VR-Displays

Display-Messungen in Augmented- und Virtual Reality Headsets
Der Markt für Geräte im Bereich der Augmented- und Virtual-Reality (AR/VR) wächst ziemlich rasant in den unterschiedlichsten Branchen wie Gaming, Militär, Bildung, Transport und Medizin. Nach Angaben der International Data Corporation (IDC) wird der AR/VR-Headset-Markt bis 2021 voraussichtlich 81,2 Millionen Einheiten erreichen, und dies bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 56,1 % [1]. Jeder Hersteller von AR/VR-Geräten verfolgt seinen eigenen Ansatz bei der Integration der Displays in die Headsets. Die Display-Technologie und die Hardware-Umgebungen können dabei sehr unterschiedlich sein.
Links
Kommentare werden geladen...