Über den Artikel

Mit dem Fuchs ins IoT (1)

Maker-Board für den Einstieg in den Sigfox-Datenfunk

Mit dem Fuchs ins IoT (1)
Wenn batteriebetriebene Sensoren Daten an ein Internet-Gateway übermitteln müssen, bieten sich Funkstandards wie Sigfox und LoRa an. Sigfox punktet dabei mit einem einheitlichen, bereits gut ausgebauten Netz. Der Anwender muss lediglich die Sensorknoten programmieren und anmelden, um die Daten im Internet visualisieren zu können. Wie wir in dieser Serie zeigen, genügen kostengünstige Hardware und freie Software, um erste Sigfox-Projekte zu verwirklichen. Im ersten Teil stellen wir das kompakte Arduino MKR FOX 1200 Modul mit einem integrierten Sigfox-Transceiver sowie ein entsprechendes Motherboard vor.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Kommentare werden geladen...