Über den Artikel

Es werde (gutes) Licht!

Qualitätskriterien für die Raumbeleuchtung mit LED-Lampen

Es werde (gutes) Licht!
Früher war alles besser – oder zumindest einfacher: Wer eine Glüh- oder Halogenbirne kaufen wollte, musste sich nur über Leistung, Abmessungen und Abstrahlwinkel Gedanken machen; die Eigenschaften des abgestrahlten Lichts waren durch das Leuchtprinzip fest vorgegeben. Selbst die Helligkeit war so strikt an die Leistungsaufnahme gekoppelt, dass man nicht nach Lumen, sondern nach Watt kaufte. LEDs hingegen können konstruktiv auf die verschiedensten Eigenschaften hin „gezüchtet“ werden. Was aber sind die Kriterien für gutes LED-Licht?
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Kommentare werden geladen...