Über den Artikel

Schutz vor Eingangs-Überspannungen bei OpAmps: Klemmschaltung versus Integrierte Lösung

Schutz vor Eingangs-Überspannungen bei OpAmps: Klemmschaltung versus Integrierte Lösung
High-Precision-Operationsverstärker werden auf Grund ihrer hohen Genauigkeit von Entwicklungsingenieuren vorwiegend zur Signalkonditionierung  (Verstärker, Filter, Buffer) verwendet, um das Signal nicht zu verfälschen.  Wenn Informationen bereits in kleinsten Veränderungen des Signals enthalten sind, können sich kleinste AC- und DC-Fehler bei OpAmps auch sehr kritisch auswirken. Die Genauigkeit des kompletten Systems beruht daher auf der Genauigkeit des Signalweges.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...