Raspberry Pi-Anwendungen

5. Oktober 2015, 09:54 Uhr
Die Zeit, in der Linux ausschließlich auf dem Desktop-PC, im Rechenzentrum oder in kommerziellen Geräten genutzt wurde ist vorbei. Der Einsatz von Linux ist inzwischen auch dort einfach geworden, wo bisher typischerweise 8-bit-Mikrocontroller und Hardware wie Arduino & Co. zum Einsatz kamen.

Das Team von embedded projects hat mit vielen Helfern aus der Community Erweiterungsboards und passende Software entwickelt, um den Raspberry Pi, das BeagleBlack Bone und das GNUBLIN/Elektor-Linux-Board in eigenen Projekten einsetzen zu können. Hierzu gehören Tools für schnelle Tests und eine freie C/C++ API, mit der man einfach und schnell zu eigenen Programmen kommt.
In diesem Seminar wird das Open-Source-Projekt vorgestellt. In einem ausführlichen Praxisteil wird gezeigt, wie man eigene Projekte umsetzen kann.

Referent: Benedikt Sauter
- Informatiker mit Hardware
- Autor/Entwickler von Embedded-Systemen

Download:
- Präsentation als PDF

Download
PDF download full
Präsentation als PDF
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel