Projekt-Nr. 47: Signal-Pegelanzeige

28. November 2014, 09:42 Uhr
Projekt-Nr. 47: Signal-Pegelanzeige
Projekt-Nr. 47: Signal-Pegelanzeige
Ein gängiger Vierfach-Opamp, eine Rot-Grün-LED sowie einige passive Bauelemente stehen auf der Stückliste dieser dreistufigen Pegelanzeige für Audiosignale. Diese lässt sich beispielsweise in Verstärkern oder auf Übertragungsleitungen einsetzen.


Verpassen Sie kein Projekt. Abonnieren Sie das kostenlose Elektor.POST!

In der Sommer-Doppelausgabe 2014 stellte Elektor einen „Punktdisplay-Treiber“ vor [1], der den Autor spontan an seine vor Jahren ersonnene Signalpegelanzeige erinnerte. Anlass war seinerzeit der Einsatz unterschiedlicher Mikrofone mit abweichenden Empfindlichkeiten an einer ELA-Anlage. Dabei musste das Verstärker-Ausgangssignal seinen Pegel beibehalten, unabhängig vom Typ des Mikrofons. Auf der Frontseite des Geräts mangelte es an Platz für ein Messwerk mit Skala oder Digitalanzeige. Eine zweifarbige LED ließ sich jedoch problemlos unterbringen.
Download
PDF download full
DE201412X002_project_47.pdf
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel