Projekt-Nr. 24: Virtueller Kamin

10. Januar 2014, 10:26 Uhr
Projekt-Nr. 24: Virtueller Kamin
Projekt-Nr. 24: Virtueller Kamin
Ein sanft flackerndes und leise vor sich hin knisterndes Kaminfeuer ist eine Attraktion für Menschen und Haustiere. Aber nicht jeder kann sich ein reales Feuer im Wohnzimmer leisten. Eine Alternative stellt der voll-integrierte, mp3-unterstützte Virtuelle Kamin dar, der ohne Rauchgeruch auskommt, ohne fliegende Glut und die Sorge, dass er nicht rechtzeitig brennt. Und ohne Holzholen draußen in der Kälte…
 
Verpassen Sie kein Projekt. Abonnieren Sie das kostenlose Elektor.POST!

Licht aus, Spot an: Hier ist ein Gerät, das einen brennenden Kamin simulieren kann. Es benötigt dazu 230-V-Glühlampen (alles, was dimmbar ist). Mit einer roten, nicht abgeblendeten Lampe erzeugen Sie einen tiefen roten Hintergrund, eine gelbe und eine weiße Lampe (oder jede andere Farbe, die Sie möchten) flackert im Rhythmus des Knistern und Knacken des Feuers. In der Tat verfügt der Virtuelle Kamin über einen kleinen, aber lautstarken Verstärker, der den Sound eines echten Kamins spielt. Die MP3-Sound-Datei kann von[1] heruntergeladen werden, und wenn Sie den Klang nicht mögen, gibt es eine Unzahl von Alternativen auf YouTube.
Download
PDF download full
201401DE POST project 24.pdf.pdf
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel