electronica Fast Forward 2020: the Startup-Platform, powered by Elektor - Teilnahmebedingungen


electronica fast forward, the start-up platform powered by Elektor ist ein weltweiter Start-up-Wettbewerb. Mit dem Absenden des Bewerbungsformulars erklärt sich der Kandidat mit den folgenden Bedingungen einverstanden.
 
Teilnahme
Für diesen Wettbewerb können sich Start-ups aus allen Teilen der Welt bewerben. Alle Teilnehmer müssen sich mit einer Beschreibung ihres Unternehmens und ihrer Produkte unter https://www.elektormagazine.com/labs/contest/e-ffwd-2020 registrieren.
Bitte stellen Sie sicher, dass die von Ihnen eingereichten Informationen so umfassend wie möglich sind und es dem Alle Vorschläge werden von der Jury geprüft und bewertet.

Förderfähig sind alle bestehenden Start-Up-Unternehmen, sofern die Gründung des Unternehmens innerhalb der letzten 6 Jahre erfolgt ist. Beachten Sie, dass nur vollständige Einreichungen bewertet werden. Unvollständige oder unleserliche Einsendungen werden nicht berücksichtigt. Ein Start-Up Unternehmen kann nur eine Bewerbung einreichen. Die Bewerbung muss vor Ablauf der Frist online erfolgen. Die electronica Fast Forward Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Bitte reichen Sie Ihre Informationen, Firmenangaben etc. in englischer Sprache ein, um von der Jury berücksichtigt zu werden. Wenn Sie als Finalist ausgewählt werden und am electronica Fast Forward Finale in München teilnehmen, beachten Sie bitte, dass Sie Ihr Unternehmen und Ihre Technologie in englischer Sprache präsentieren müssen. Der Einsendeschluss für die Teilnahme ist der 1. Juli 2020. Jeder, der im Bereich der Elektronik tätig ist, kann sich kostenlos bewerben und einreichen.

Hinweis: Wird Ihr Start-up als einer der Finalisten ausgewählt, wird eine Gebühr von 1.905 € (exkl. MwSt.) fällig, die für die Teilnahme am Finale zu entrichten ist. Weitere Details finden Sie in der Rubrik Teilnahme an der electronica 2020.
 
Veröffentlichungen und Werbung
Mit dem Absenden des Bewerbungsformulars erklärt sich der Bewerber damit einverstanden, dass die Informationen über das Unternehmen, die Kurz- und Langbeschreibung des Start-ups, der Technologie, des Produktes und/oder der Dienstleistungen sowie die bei Elektor und der electronica-Messe eingereichten Fotos im Zusammenhang mit der Bewerbung, Dokumentation und Berichterstattung der "electronica Fast Forward, the Start-up Platform powered by Elektor" von Elektor in gedruckter Form und im Internet öffentlich genutzt werden dürfen.

Das Urheberrecht bleibt im Eigentum des Start-ups. Darüber hinaus verpflichtet sich der Bewerber, Elektor während 24 Monaten nach dem Wettbewerb über alle wichtigen Neuigkeiten bezüglich des Start-ups oder seiner Technologie zu informieren, damit Elektor seine Partner/Leser auf den neuesten Stand bringen kann. 

Für den Fall, dass während der Preisverleihung Bild- und/oder Tonaufnahmen gemacht werden, erklärt sich der Kandidat, der diese Bewerbung einreicht, damit einverstanden, dass diese Aufnahmen für Zwecke der Berichterstattung und/oder Öffentlichkeitsarbeit für den "electronica Fast Forward, die Startup-Plattform powered by Elektor" sowie für Werbezwecke für Elektor und die electronica-Messe entschädigungslos verwendet und im Internet veröffentlicht und öffentlich zugänglich gemacht werden dürfen.
 
Finalteilnahme & ​Kosten des electronica Fast Forward 2020
Alle in den Besonderen Teilnahmebedingungen der Messe München genannten Preise sind für alle Fast Forward-Teilnehmer nicht relevant, da sie als Elektor-Mitaussteller teilnehmen.

Alle Finalisten nehmen mit einem Standpaketpreis von 1.905 € (exkl. MwSt.) teil.

Das Standpaket beinhaltet folgendes:
  • Kommunikationsgebühr
  • Eigener Messestand (5m² Tisch + Barstühle) im Rahmen der electronica-Fastforward-Area
  • Vortragssplatz im electronica Schnellvorlaufforum
  • Medienberichterstattung vor, während und nach der Veranstaltung
  • zweiseitiger Artikel im kommenden Start-Up Guide 2021

Der Preis für das Standpaket ist in voller Höhe oder in zwei getrennten Raten zu entrichten und muss vor der Veranstaltung bezahlt werden.
 
Im Falle einer erfolgreichen Nominierung für einen Auftritt auf der electronica 2020 müssen Sie sich bereit erklären, persönlich anwesend zu sein. Eine Erstattung von Kosten ist leider nicht möglich.
 
Alle anderen Kosten (Reise, Verpflegung, Hotel, etc.) gehen zu Lasten des Teilnehmers. Der Anmelder verpflichtet sich, mit Elektor und der electronica-Messe frei von Rechten Dritter zu arbeiten.

Preise

Die "Marketing-Pakete", die den Gewinnern von Elektor angeboten werden, umfassen Anzeigen, Nachrichtenberichterstattung und Werbung über die verschiedenen Print- und Digitalkanäle von Elektor: Anzeigen in Printmagazinen, Online-Banner, E-Mail-Promotions, Social Media, Nachrichtenberichterstattung und Advertorials. Alle Preise sind im Elektor Media Kit 2020 aufgeführt. Das Marketingbudget ist bis zum 31. Dezember 2021 gültig.

Personenbezogene Daten und Datenschutz

Die Elektor Verlag GmbH respektiert die Privatsphäre aller Nutzer ihrer Webseiten und Dienste. Sie stellt sicher, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vertraulich behandelt werden. Die Elektor Verlag GmbH handelt nach den Datenschutzgesetzen und der DGSVO (Datenschutz-Grundverordnung) vom 25. Mai 2018.
Im Rahmen unserer Dienste erheben, speichern, übermitteln oder verarbeiten wir personenbezogene Daten. Gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen gelten wir damit als Datenverantwortlicher bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
Die Mitarbeiter der Elektor Verlag GmbH sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren.

Elektor sammelt und speichert Ihre Daten im Rahmen Ihrer Teilnahme an electronica Fast Forward, der Startup-Plattform powered by Elektor. Um die Bewertung Ihrer Einreichung zu ermöglichen, gibt Elektor Ihre Daten (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse) an die electronica Messe und die Mitglieder der Jury für electronica Fast Forward, die Startup-Plattform powered by Elektor, weiter. Ihre E-Mail-Adresse kann auch genutzt werden, um Sie über die Produkte und Dienstleistungen von Elektor, der electronica Messe und den Sponsoren (Jurymitgliedern) der Veranstaltung zu informieren.
 
Mit der Teilnahme am electronica Fast Forward 2020 stimme ich der Angabe meiner Daten wie auf der Seite erwähnt (Vor- und Nachname) in der Teilnehmerliste zu.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.elektormagazine.de/pages/datenschutzerklarung