Kühlung

Sobald die Lötpaste komplett geschmolzen ist und die Kontakte benetzt hat, muss der Ofen wieder abkühlen. Eine schnelle Kühlung führt zu stabileren Verbindungen, eine langsame Abkühlung reduziert die Belastbarkeit der Platine. Die ideale Abkühlung hängt von Ihrem konkreten Board ab. Obwohl eC-reflow-mate nicht aktiv gekühlt wird, hat es einen temperaturgesteuerten Öffner der Schublade. Wenn die Temperatur unter den Auslösewert fällt, öffnet der Ofen seine Schublade und aktiviert einen Ventilator (der an eine externe Rauchabzugseinheit angeschlossen wird). Dadurch kann die Abkühlung in zwei Phasen unterteilt werden: eine für langsame Kühlung und die zweite mit schnellerer Kühlung.

Zum Thema Kühlung: eC-reflow-mate hat ein isoliertes Gehäuse, um den Energieverlust im aufgeheizten Zustand zu minimieren und die Außenseite für einen sicheren Betrieb kühl zu halten.

Doppelseitige Platinen

Ein wirklich praxistauglicher Reflow-Ofen ist auch in der Lage, Boards mit Bauteilen auf beiden Seiten auf einmal zu löten. Auch eC-reflow-mate verfügt über Bodenheizung, um das möglich zu machen. Mit eC-reflow-pilot ist es möglich, das Verhalten der Bodenheizung präzise zu definieren.

 
Eurocircuits eC-reflow-mate touch screen
Der 3,5"-Farb-Touchscreen des eC-reflow-mate.

Fazit

Der Reflow-Lötofen eC-reflow-mate V4 von Eurocircuits ist ein leistungsstarker und praxisgerechter Ofen, der für Prototyping-Herstellung und kleine Produktionsserien geeignet ist. Dank seines 3,5-Zoll-Farb-Touchscreens und der Steuer-Software eC-reflow-pilot ist er einfach zu bedienen. Der Benutzer benötigt nur wenige Maus-Klicks und hat doch die volle Kontrolle über die Wärmeprofile. Dank hoher Verarbeitungsqualität wird der Ofen für viele Jahre halten.

Zum Schluss noch einige Details: eC-reflow-mate misst 520 x 620 x 245 mm (T x B x H) und wiegt ca. 25 kg. Der Ofen läuft mit normaler Netzspannung (230 VAC bei 50 Hz) und hat eine maximale Aufnahmeleistung von 3 kW. Die maximal mögliche Temperatur beträgt 288 °C – er eignet sich also sowohl für verbleites und als auch für bleifreies Löten. Reflow-Ofen-Verbrauchsmaterialien sind hier erhältlich.

 
Weitere Informationen auf Eurocircuits-TV
3/3
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel